Bildband Naturschönheiten Niederbayerns Ebook!

Von der mystischen Tiefe des Bayerischen Waldes bis zur Weite des Donautals: Drei Jahre lang hat sich Ingo Zahlheimer (geb. 1996) Zeit genommen, die Naturschönheiten Niederbayerns festzuhalten: mit dem Blick eines Künstlers und mit der Liebe zur Natur, die sich in seiner Berufung vereint. Er hat den Zauber des Lichtes und den Wechsel der Jahreszeiten dort eingefangen, wo die Natur noch weitgehend unberührt ist. Als Naturfotograf holte er sich bereits mit 17 seine erste internationale Auszeichnung in London beim „Young Wildlife Photographer of the Year.“
Mit seinem ersten Bildband will er zeigen, dass es jede Anstrengung wert ist, die Artenvielfalt und Schönheit unserer Heimat zu bewahren. „Wir sollten wieder lernen, die Natur mit den Augen eines Kindes zu entdecken“, schreibt er.
Fachkundige Texte erklären uns, warum die niederbayerische Landschaft so geworden ist, wie wir sie heute kennen; wo der Mensch förderlich oder schädlich eingeriff; wie Politik und Kommunen schützend ihre Hand ausstreckten.
Es entstand ein beeindruckender Bildband mit 120 Abbildungen, der zugleich ein Ausflug in Erdgeschichte und Geologie, in die Geheimnisse der Botanik, vom belebten Moor bis zum kargen Bergwald.

11,99€ – Zur Kasse

Nach Bezahlung über PayPal erscheint der Download-Link unter der Zahlungsbestätigung! Bei Problemen bei ingo@zahlheimer.eu melden!